• Neuseeland-Rundreise

    Neuseeland

    AOTEAROA – die Maori-Reise!

    ab 5.999 €

NEUSEELAND-RUNDREISE

AOTEAROA – die Maori-Reise!

Neuseeland-Rundreise zu den landschaftlichen Höhepunkten der Nord- und Südinsel

Endlose, goldgelbe Sandstrände, abgeschiedener Regenwald, zerklüftete Gebirge aus den Herr der Ringe Filmen, blauleuchtende Gletscher, raue Küste mit Lavasand und fantastische Fjordlandschaften. Dies und noch viel mehr erkunden wir auf unserer umfassenden Neuseeland-Rundreise.

Lassen Sie sich ein auf die geheimnisvolle Kultur der Ureinwohner und nehmen an einer Maori-Zeremonie mit Hangi-Abendessen teil. Lernen Sie Interessantes zu Kultur, Sprache und Musik der Maori während der Neuseeland-Rundreise kennen.

Die Städte Christchurch, Wellington und Auckland repräsentieren das moderne Neuseeland. Wir tauchen ein in diese Metropolen und besichtigen diese Städte intensiv.

Ein Höhepunkt dieser Neuseeland-Rundreise wird sicherlich die Übernachtung an Bord unseres Kreuzfahrtschiffes im Milford Sound sein. Erlebnis und Entspannung pur inmitten fantastischer Landschaft.

Entdecken Sie mit uns die Geheimnisse von Aotearoa – dem Land der langen weißen Wolke! Reisen Sie mit uns an das schönste Ende der Welt!

jetzt unverbindlich anfragen
  • Hauptreise

    Christchurch – Auckland

  • Reisedauer

    22 Tage / 18 Nächte

  • min/max Teilnehmer

    6 Personen – 9 Personen

 

Höhepunkte & Aktivitäten Neuseeland-Rundreise

  • Stadtbesichtigungen in Christchurch, Wellington und Auckland
  • Höchster Berg Neuseelands – Mount Cook
  • Moeraki Boulders – seltsame Steinkugeln am Strand
  • Naturerlebnis-Bootsfahrt zu Kolonien von Seevögeln und Seerobben
  • Kreuzfahrt im Milford Sound mit Übernachtung an Bord
  • Adrenalinhauptstadt Neuseelands – Queenstown
  • Gletscherregion der Westküste mit Franz-Josef- und Fox-Gletscher
  • Lake Matheson – Postkartenmotiv mit spiegelnder Bergkulisse
  • Pancake Rocks am Tasmanischen Meer
  • Abel Tasman Nationalpark mit Wanderung und Wassertaxi
  • Wanderungen im Tongariro Nationalpark
  • Heiße Quellen und Geysire bei Rotorua
  • Maori-Zeremoni mit Hangi-Abendessen
  • Coromandel Island mit Cathedral Cove und Hot Water Beach

Termine & Preise Neuseeland-Rundreise

Reise
Nummer
Reisezeitraum
von – bis
Preis bei
8 – 9 Personen
Preis bei
6 – 7 Personen
Verfügbarkeit
der Reise
NEUS 1-18 Hotelreise04.02.2018 – 25.02.20185.999 € / EZ 1.499 €6.249 € / EZ 1.499 €
Freie Plätze

NEUS 2-18 Hotelreise07.03.2018 – 28.03.20185.999 € / EZ 1.499 €6.249 € / EZ 1.499 €
Freie Plätze

NEUS 3-18 Hotelreise19.10.2018 – 09.11.20186.199 € / EZ 1.499 €6.449 € / EZ 1.499 €
Freie Plätze

NEUS 4-18 Hotelreise04.11.2018 – 25.11.20186.199 € / EZ 1.499 €6.449 € / EZ 1.499 €
Freie Plätze

NEUS 5-18 Hotelreise27.12.2018 – 17.01.20186.199 € / EZ 1.499 €6.449 € / EZ 1.499 €
Freie Plätze

NEUS 1-19 Hotelreise14.01.2019 – 04.02.20196.199 € / EZ 1.499 €6.449 € / EZ 1.499 €
Freie Plätze

NEUS 2-19 Hotelreise03.02.2019 – 24.02.20196.199 € / EZ 1.499 €6.449 € / EZ 1.499 €
Freie Plätze

NEUS 3-19 Hotelreise17.02.2019 – 10.03.20196.199 € / EZ 1.499 €6.449 € / EZ 1.499 €
Freie Plätze

NEUS 4-19 Hotelreise20.10.2019 – 10.11.20196.199 € / EZ 1.499 €6.449 € / EZ 1.499 €
Freie Plätze

NEUS 5-19 Hotelreise03.11.2019 – 24.11.20196.199 € / EZ 1.499 €6.449 € / EZ 1.499 €
Freie Plätze

NEUS 6-19 Hotelreise27.12.2019 – 17.01.20206.599 € / EZ 1.499 €6.849 € / EZ 1.499 €
Freie Plätze

Reiseverlauf Christchurch – Auckland

Preise ab 01.01.2019 unter Vorbehalt

JETZT ANFRAGEN

Ihre Angaben

Name, Vorname (Pflichtfeld)
E-Mail (Pflichtfeld)
Telefon (Pflichtfeld)
Nachricht

Unverbindliche Reiseanfrage

Reiseziel:
Reise Nummer: (tragen Sie hier Ihre gewünschte Reisenummer ein)

Anreise:
Abreise:

Reiseteilnehmer:
Zusatzprogramm: janein (falls vorhanden)

Unterbringung im: EinzelzimmerDoppelzimmer

Wie können wir behilflich sein? ReiseanfrageRückruf erwünscht


Was ist bei der Reise enthalten?

Flüge

Linienflüge mit Emirates ab Frankfurt, Hamburg, München, Düsseldorf über Dubai und Melbourne oder Sydney nach Christchurch und zurück ab Auckland. Falls Flüge mit Emirates nicht verfügbar sind, werden diese mit einer anderen IATA Airline reserviert.
Anschlussflüge ab/bis anderen europäischen Flughäfen je nach Airline und Verfügbarkeit, evtl. gegen Aufpreis

Übernachtungen

  • 18 Hotelübernachtungen im Doppelzimmer in guten bis sehr guten Hotels

Verpflegung

  • tägliches Frühstück
  • 5 x Abendessen inkl. Begrüßungs- und Abschiedsdinner

Sonstiges

  • Fahrten im landestypischen, klimatisierten Kleinbus
  • Durchgehende, deutschsprachige, landeskundige Reiseleitung vom 3. – 21. Tag, keine Reiseleitung am 9. und 15. Tag
  • Bootsfahrten bei der Otago Halbinsel und im Abel Tasman Nationalpark, Übernachtungskreuzfahrt im Milford Sound, Fährüberfahrt von Picton nach Wellington, Besuch des Thermalgebiets Wai-O-Tapu, Weinprobe bei Rotorua mit Gondelfahrt, Hangi-Zeremonie
  • sämtliche Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren laut Programm
  • Wertgutschein über € 25,- pro Person für den KONDOR Reise-Shop
  • Reise- und Mitnahmeempfehlungen

Was ist bei der Reise NICHT enthalten?

    • Getränke
    • nicht enthaltene Verpflegung laut Reisebeschreibung
    • ggf. vor Ort anfallende Flughafen- und Ausreisesteuern
    • optionale Aktivitäten
    • Trinkgelder

Reiseverlauf Neuseeland-Rundreise

TAG 1 - FLUG NACH NEUSEELAND

Bahn- oder individuelle Anreise nach Frankfurt. Flug mit Emirates nach Neuseeland.

TAG 2 - ZWISCHEN DEN KONTINENTEN

Nach einer Zwischenlandung in Dubai erfolgt der  Weiterflug über Australien nach Christchurch.

 

TAG 3 - ANKUNFT IN CHRISTCHURCH – BANKS HALBINSEL (A)

Nachmittags Ankunft in Christchurch. Mit einem herzlichen „Haere Mai“ werden Sie von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter begrüßt. Kurze Stadtrundfahrt und weiter auf die Banks Halbinsel. Während Christchurch eher englisch geprägt ist, weht in Akaroa ein Hauch von Frankreich. Begrüßungsdinner.
Hotelübernachtung

TAG 4 - GLETSCHERSEEN VOR BERGKULISSE (F)

Auf geht‘s zu wunderschön türkisfarbenen Gletscherseen. In der Kirche zum Guten Hirten genießen Sie einen traumhaften Blick über den Tekapo-See hinüber zu den neuseeländischen Südalpen. Am Pukaki-See erblicken Sie bei einem Spaziergang Neuseelands höchsten Berg, den Mt. Cook bzw. in Maori-Sprache Aoraki. Fahrt nach Twizel.
Hotelübernachtung

TAG 5 - STEINKUGELN UND KÖNIGLICHE ALBATROSSE (F)

Fahrt zum Pazifik. Bei Oamaru liegen geheimnisvolle 2 m dicke Steinkugeln am Strand, die Moeraki Boulders, um die sich sowohl mystische Legenden ranken wie auch konkurrierende geologische Erklärungen. Dann sind Sie in Dunedin, dessen schottisches Erbe oft als Dudelsackklang durch die Straßen schallt. Rundfahrt mit prachtvollem Bahnhof und St. Pauls Kathedrale. Am Nachmittag Naturerlebnis-Bootsfahrt, bei der Sie auf Kormorane, Seeschwalben und Seerobben treffen. Am weltweit einzigen Festlandbrutplatz von Albatrossen zeigt sich mit etwas Glück der Nördliche Königsalbatros, mit einer Flügelspannweite von bis zu 3 m der größte seiner Art.
Hotelübernachtung

TAG 6 - CATLINS – URSPRÜNGLICHER REGENWALD (F)

Die Reise geht weiter entlang der landschaftlich sehr reizvollen Southern Scenic Route. Die Catlins bieten eine breite Palette an Wandermöglichkeiten. Einer der Höhepunkte ist der Leuchtturm am Nugget Point. Anschließend verlassen Sie die Catlins und setzen Ihre Reise zu Neuseelands südlichster Stadt nach Invercargill fort.
Hotelübernachtung

TAG 7 - MILFORD SOUND (F/A)

Ihr heutiges Ziel: Der Fjordland Nationalpark, Neuseelands größtes und teilweise noch unerschlossenes Naturschutzgebiet. Von Te Anau, dem Tor zum Milford Sound, passieren Sie auf der wohl schönsten Bergstraße des gesamten Landes kleine Seen, deren Wasser so klar ist, dass sich die Berge darin spiegeln. Am Nachmittag schließlich erreichen Sie den Fjord und beziehen Ihre Kabinen an Bord Ihres Exkursionsschiffes. Gemächlich schippern Sie durch den Fjord zum offenen Meer und beobachten, wie in einer der regenreichsten Gegenden der Welt unzählige Wasserfälle an den Steilhängen dramatisch hinabstürzen. Am Abend ankern Sie in einer ruhigen Bucht. Wer will, kann kayaken gehen!
Übernachtung auf dem Boot

TAG 8 - VOM FJORDLAND INS GOLDGRÄBERSTÄDTCHEN (F)

Erwachen in der Stille der Fjorde. Ob Nebel, Regen oder Sonnenschein, die Stimmung wird Sie verzaubern. Ein letzter Blick auf das Wahrzeichen Mitre Peak, dann weiter mit Stopp in Arrowtown ins Urlaubsparadies Queenstown. Einst eine Goldgräberstadt, lädt das idyllische Dorf heute zum Bummeln ein.
Hotelübernachtung

TAG 9 - UNTERWEGS IN QUEENSTOWN (F)

Freier Tag in Queenstown: Gleiten Sie mit der Gondel auf den schönen Aussichtsberg Bob’s Peak hinauf oder unternehmen Sie eine kurzweilige Dampferfahrt mit der historischen TSS Earnslaw zur Walter Peak Schaf-Farm (fakultativ). Ihr Reiseleiter wird Sie ausführlich beraten!
Nochmalige Hotelübernachtung

TAG 10 - GLETSCHERWELTEN HAUTNAH ERLEBEN (F)

Entlang der Seen Wanaka und Hawea und durch den dichten Regenwald des Westland Nationalparks kreuzen Sie die Klima- und Wasserscheide der neuseeländischen Südalpen und erreichen über den Haast-Pass die Westküste mit dem Franz-Josef und Fox Gletscher. Die ca. 12 m langen Gletscherzungen schieben sich bis auf 300 m über dem Meeresspiegel hinunter und stoßen damit fast an den grünen Farnwald an! Ein unvergessliches Erlebnis!
Hotelübernachtung

TAG 11 - TE WAIPOUNAMU – SMARAGDGRÜNE JADE (F/A)

Wer mehr von der imposanten Gletscherwelt sehen will, kann optional einen Gletscherrundflug mit Schneelandung machen. Alternativ Besuch des Lake Matheson: Mit glasklaren Spiegelungen der Berge ein wahres Postkartenmotiv! Weiter zur Jadehauptstadt Hokitika. Hier gibt‘s perfekte Souvenirs aus Greenstone (Te Waipounamu) in allen Größen, Formen und Preisklassen. Fahrt nach Greymouth und Abendessen in einem urigen Pub.
Hotelübernachtung

TAG 12 - PANCAKE ROCKS (F)

Besuch der Pancake Rocks bei Punakaiki. Vom immer tosenden Tasmanischen Meer ausgespült, sehen die aus dem Meer ragenden Kalkfelsen aus wie aufeinander geschichtete Pfannkuchen… Durch die eindrucksvoll enge Buller-Schlucht erreichen Sie dann Motueka, das Eingangstor zum Abel Tasman Nationalpark.
Hotelübernachtung

TAG 13 - ABEL TASMAN NATIONALPARK (F)

Erkundung des zauberhaften Parks mit dem Wassertaxi entlang der buchtenreichen Küste und vorbei an kleinen Inseln bis zu einem herrlichen Strand. Kurze Wanderung auf dem Küstenwanderweg, wobei sich die Riesenfarne immer wieder lichten und unglaubliche Ausblicke auf das azurblaue Meer und goldgelbe Strände gewähren. Badesachen nicht vergessen!
Nochmalige
Hotelübernachtung

TAG 14 - VON DER SÜD- AUF DIE NORDINSEL (F)

Sie verlassen Nelson und fahren über den Queen Charlotte Drive entlang der Marlborough Sounds in Richtung Picton. Dann durchfahren Sie die Cook Wasser-Straße und erreichen nach 3-stündiger Fährüberfahrt Wellington, die Hauptstadt Neuseelands auf der Nordinsel.
Hotelübernachtung

TAG 15 - NEUSEELANDS HAUPTSTADT WELLINGTON (F)

Entdecken Sie Wellington auf eigene Faust: Das Nationalmuseum Te Papa bietet sich an sowie eine Seilbahnfahrt zum Botanischen Garten und natürlich die Cuba Mall und der Lambton Quay mit vielen Cafés und multikulturellem Flair. Am Abend kann, wer möchte, eine leichte Wanderung durch das Naturschutzgebiet Zealandia unternehmen (fakultativ). Viele Tiere werden erst in den Abendstunden aktiv, auch der vom Aussterben bedrohte flugunfähige Kiwi, den Sie hier mit bester Chance hören und sichten können.
Nochmalige Hotelübernachtung

TAG 16 - IM ZENTRUM DER NORDINSEL (F)

Weiterfahrt durch Farmland voller Schafe von Manawatu nach Whanganui an die Mündung des Flusses Wanganui. Von dort aus geht es über Raetihi ins Herz des Tongariro Nationalparks. Je nach Ankunftszeit schöne Möglichkeiten für individuelle Wanderungen.n.
Hotelübernachtung

TAG 17 - VULKANE UND GEYSIRE (F)

Mit Blick auf das Vulkan-Trio Tongariro, Ngauruhoe und Ruapehu erwachen Sie in der mondartigen Landschaft. Noch heute schwelt und dampft es hier gelegentlich. Weiter geht es zum Taupo-See, den Huka-Wasserfällen und zum farbenprächtigen Thermalgebiet von Wai-O-Tapu bei Rotorua. Hier gibt es blubbernde Schlammlöcher, spritzende Geysire und den orange-leuchtenden Champagne-Pool. In Rotorua bringt Sie eine Gondel auf einen Aussichtsberg, wo Sie bei herrlichem Panorama zugleich eine Weinprobe genießen. Später Weiterfahrt nach Whakatane.o.
Hotelübernachtung

TAG 18 - HANGI ZEREMONIE NACH MAORI-TRADITION (F/A)

Unweit im Meer liegt die hochaktive Vulkaninsel White Island. Optional können Sie einen Helikopterflug oder eine Bootsfahrt mit geführter Wanderung zum Kratersee buchen. Den Abend verbringen Sie bei einer Maori-Familie und kochen Ihr Essen unter Anweisung selbst in einem traditionellen Erdofen. Während das Hangi gart, erfahren Sie bei einem Spaziergang von den Maori viel Interessantes zu Kultur, Musik und Sprache.
Nochmalige Hotelübernachtung

TAG 19 - SÜDSEE FLAIR AUF COROMANDEL ISLAND (F)

Entlang der Bay of Plenty führt Ihr Weg auf die wunderschöne Halbinsel Coromandel. Langsam windet sich die Straße über sanfte grüne Hügel und bietet dabei so manche herrliche Ausblicke auf Buchten mit weißen Sandstränden.
Hotelübernachtung

TAG 20 - CATHEDRAL COVE UND HOT WATER BEACH (F/A)

Mit etwas Glück besuchen Sie heute gleich zwei Höhepunkte von Coromandel: Über einen schmalen Weg erreicht man Cathedral Cove, eine gewaltige Sandsteinhöhle, die zwei Strände miteinander verbindet. Je nach Ebbe und Flut geht‘s auch zum Hot Water Beach, wo heiße Quellen so dicht unter der Oberfläche liegen, dass man sich einen eigenen kleinen natürlichen Spa-Pool im Sand buddeln kann! Durch Kauri-Wälder mit bis zu 2.000 Jahre alten Baumriesen fahren Sie nach Auckland, der City of Sails. Spaziergang zum Sky Tower (fakultativ), dem höchsten Turm der Südhalbkugel, und über die Einkaufsstraße Queen Street zum Viaduct Harbour. Abschiedsdinner.
Hotelübernachtung

TAG 21 - ENDE UNSERER NEUSEELAND-RUNDREISE (F)

Letzte Zeit für Souvenirkäufe oder eine Hafenrundfahrt (fakultativ). Nachmittags Transfer zum Flughafen. Flug mit Emirates über Australien und Dubai nach Deutschland.

TAG 22 - ANKUNFT IN DEUTSCHLAND

Mittags Ankunft in Deutschland und Bahn- oder individuelle Heimreise

Fragen & Antworten Neuseeland-Rundreise

Welche Einreisebestimmungen sind zu beachten?

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise (touristische Aufenthalte) einen Reisepass, der mindestens noch 3 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig ist. Für einen Aufenthalt bis zu 3 Monaten benötigen Sie kein Visum. Eine Einreiseerlaubnis wird Ihnen bei Ankunft am Flughafen erteilt.

Benötige ich Impfungen für diese Neuseeland-Rundreise?

Das Auswärtige Amt empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen. Dazu gehören auch für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), ggf. auch gegen Polio (Kinderlähmung), Mumps, Masern, Röteln (MMR) und Influenza sowie Pneumokokken. Bei besonderen Risiken wird auch die Impfung gegen Hepatitis A und B empfohlen, lassen Sie sich hierzu von einem erfahrenen Tropen-/Reisemediziner beraten. Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird nur für bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet gefordert. Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften.
(Quelle: Auswärtiges Amt)

Unsere Informationen haben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit, da sich die landesspezifischen Bestimmungen laufend ändern können. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Beginn der Reise bei Ihrem Hausarzt und lassen Sie sich dort beraten

Welche Währung soll ich auf diese Reise mitnehmen?

Als Landeswährung gilt der Neuseeland-Dollar (NZD), der sich in 100 Cents unterteilen lässt. An Banknoten sind Werte von 5, 10, 20, 50, 100 Dollar vertreten, Münzen finden sich zu 1, 2 Dollar und 10, 20, 50 Cents.

1 € = 1,67 NZD (Stand: November 2017 – aktuelle Kurse unter www.oanda.com)

Euro und US-Dollar sind die bevorzugten Tauschwährungen, Urlauber aus Deutschland können die Reisekasse für Neuseeland daher zunächst mit einem Euro-Betrag ausstatten, der im Land selbst gewechselt wird. Der Devisentausch lässt sich in Wechselstuben, Banken oder Hotels vornehmen. Ergänzend oder alternativ bieten sich auch die Geldautomaten in Neuseeland für die Versorgung mit dem vorrangigen Zahlungsmittel für Neuseeland an.

Visa und Mastercard Kreditkarten erfahren als Reisezahlungsmittel für Neuseeland eine große Akzeptanz, die Kreditkartenzahlung ist ohnehin im Land sehr verbreitet. Auch Bargeldverfügungen an den Geldautomaten lassen sich damit flexibel tätigen. Mit der ec Karte, die das Maestro-Logo trägt, sind Bargeldabhebungen ebenfalls möglich.

 

Wie erfolgt der Transport vor Ort?

Wir sind unterwegs in einem landestypischen klimatisierten Kleinbus. Alle Passagiere haben ausreichend Platz und auch das Gepäck und Handgepäck kann sicher verstaut werden

Ich möchte meinen Aufenthalt verlängern. Ist dies möglich?

Sie dürfen uns jederzeit mit Ihren Verlängerungs- oder Vorprogrammwünschen kontaktieren. Gerne erstellen wir Ihnen ein auf Ihre Reisewünsche zugeschnittenens Zusatzprogramm.

Wer bekommt Trinkgelder?

Während Ihres Aufenthaltes in Neuseeland tragen viele fleißige Menschen zum Gelingen der Reise bei. Vom Hotelpersonal über die Kofferträger bis zu den Kellnern in den besuchten Restaurants. Nicht zu vergessen natürlich auch Ihr Fahrer und Reiseleiter, die Sie die ganze Reise über durchgängig betreuen. All diese Helfer freuen sich natürlich über ein Trinkgeld; ob und in welcher Höhe richtet sich selbstverständlich nach Ihrer Zufriedenheit.

NOCH FRAGEN?

Telefon +49 (0) 7333 954432 E-Mail info@kondor-tours.de

Montag – Mittwoch – Freitag
9.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr

Dienstag – Donnerstag
9.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 18.00 Uhr