Unsere Reiseleiter

Jede unserer Reisen wird von einem KONDOR Reiseleiter-Team betreut.

Diese Ausnahmeleistung auf dem Reisemarkt zeichnet KONDOR Tours seit jeher aus. Unseren Kunden ist daher ein Höchstmaß an Hilfe, Unterstützung, Information und Betreuung garantiert. Von unseren Teams können Sie viel Insiderwissen erwarten, das sich nicht nur auf die aktuelle Politik, sondern auch auf Flora, Fauna oder geschichtliche Hintergründe erstreckt. Jeder unserer Fahrer besitzt den Busführerschein, ist technisch versiert und auf allen Strecken Südamerikas zuhause.

Freuen Sie sich auch auf die Reisen mit Marcus Reichl, welcher die eine oder andere Tour in Eigenregie führt.

Vertrauen Sie auf die Erfahrung von Reiseleitern, die ihren Beruf aus Leidenschaft für Südamerika und für das Unterwegs sein ausüben. Denn gerade für unsere Teams gilt:
Wir leben was wir tun und wir tun was wir lieben!

Und:

Bei KONDOR Tours werden Sie während der gesamten Reise durchgehend von Ihrer deutschen Reiseleitung betreut – von Ihrer Ankunft am Zielflughafen in Südamerika bis zu Ihrem Abflug.

Katrin Skomudek und Jürgen Straub

Katrin Skomudek (geb. 1964) und Jürgen Straub (geb. 1962) arbeiten seit November 2013 als Reiseleiter-Paar für KONDOR Tours.

Viele beidseitige Reiseerfahrungen in verschiedensten Ländern unserer Welt und über 25-jähriges Südamerika Know-How von Jürgen Straub als Mitgründer und Geschäftsführer der Firma machen das Team zu einer kompetenten Reisebegleitung.

Unter dem Kreuz des Südens„, „Ins Reich der Inka„, „Auf den Spuren des Kondors“ und „Abenteuer Brasilien“ sind die Schwerpunktreisen des Teams. Freuen Sie sich auf diese außergewöhnlichen Kontinentdurchquerungen oder Brasilien und profitieren Sie von einem langjährigen Erfahrungsschatz.

Petra und Frank Eggert

Petra Eggert (geb. 1966) und Frank Eggert (geb. 1965) gehören seit 2001 zum KONDOR-Team.

Schon in jungen Jahren verspürten die beiden den Drang andere Länder zu bereisen und fremde Kulturen kennen zu lernen. Ihr gemeinsames Interesse ließ sie immer wieder in die Ferne schweifen, und während einer 15-monatigen Reise durch Asien, Australien und Neuseeland schlossen sie 1992 den Bund fürs Leben.

Von 1996 bis 1998 erfüllten sich Petra und Frank einen weiteren Traum und folgten zwei Jahre lang im eigenen Reisefahrzeug der Panamerikana von Alaska nach Feuerland. Dabei legten sie über 65.000 Kilometer links und rechts der legendären Straße zurück, und ihre Vorliebe für die weiten einsamen Naturgebiete Südamerikas war geboren.

Die auf vielen “Wegen dieser Welt“ gesammelten Erfahrungen und ihre Freude am Unterwegssein machen die beiden zu einem kompetenten, sehr motivierten Reiseleiter-Paar von KONDOR Tours.

Petra und Frank begleiten unsere Patagonienreise „Auf den Spuren des Kondors“ sowie unsere Reise „In die Welt der Anden“ seit bereits 15 Jahren. Ihr spezielles Interesse an den Ländern Chile und Argentinien kann sich dabei ganz entfalten und unsere Kunden profitieren von ihrer reich gefächerten Erfahrung.

Waltraud und Thomas Schwarz

Waltraud Schwarz (geb. 1967) und Thomas Schwarz (geb. 1964) gehören seit 2016 zum KONDOR Team.

Vor gut 10 Jahren begannen die Beiden ihre Fernreise-Aktivitäten in alle Welt. Seit 2006 besuchten sie Venezuela mit dem Orinocodelta, Äthiopien, reisten kreuz und quer durch Brasilien, bewältigten eine Trekkingtour durch Vietnam, unternahmen eine Tiersafari durch Kamerun und  besuchten intensiv Mittelamerika inklusive Sprachaufenthalt in Nicaragua.

Die Vielfältigkeit ihrer Reiseerfahrungen macht sie zu einem sehr flexiblen und engagierten Reiseleiter-Team.

Waltraud und Thomas begleiten ab 2017 unsere Reisen „Unter dem Kreuz des Südens“, „Zu den großen Wassern“ und „Zu den Höhepunkten Perus“. Ihr großes Interesse an den Landschaften, Kulturen und Menschen Südamerikas kommt unseren Kunden in allen Aspekten zugute.

Marcus Reichl

Marcus Reichl (geb. 1967), ist seit 1997 für KONDOR Tours als Reiseleiter tätig.

10 Jahre arbeitete er in den Ländern Chile, Bolivien und Argentinien – von Feuerland bis hinauf in die Anden. Später kamen Erfahrungen in Süd- und Nordperu als auch Ecuador und Kolumbien hinzu.

Seit September 2011 arbeitet Marcus zusätzlich im administrativen Bereich von KONDOR Tours.

Sein Erfahrungsschatz als Reiseleiter von fast 20 Jahren auf fast allen unseren Routen, gepaart von unzähligen privaten Auslandsreisen, zeichnet ihn als Südamerikaprofi aus.

Eine Reise mit ihm wird daher Ihre Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Marcus begleitet die Reisen „Panamerikana Intensiv“ und „Camino del Café“.

Inge und Gunter Schnierle

Die Schwaben Inge Schnierle (geb.1967) und Gunter Schnierle (geb. 1967) tauschten 2008 endgültig ihr Büro gegen eine moderne Mercedes-Fahrerkabine bei KONDOR-Tours ein.

Seit 1991 sind die begeisterten Entdecker gemeinsam auf Achse. Anfänglich waren sie noch in Asien und Afrika unterwegs, doch schon bald änderten sich ihre Reisegewohnheiten hin zum individuellen Reisen im gemieteten Wohnmobil. Diese Reisen führten sie häufig nach Nordamerika und Australien/Neuseeland.

In den Jahren 2005/2006 haben sie das Ziel ihrer Reiselust gefunden – SÜDAMERIKA. Über 13 Monate im eigenen Wohnmobil haben sie die Länder Argentinien, Chile, Bolivien, Peru und Uruguay „hautnah erfahren“. Die Erlebnisse und Abenteuer dieser Reise haben sie geprägt und nicht mehr losgelassen.

Die langjährige Begeisterung für das Reisen und Entdecken anderer Länder und Menschen teilen sie nun mit den Gästen von KONDOR Tours. Ihre Vorliebe für die Anden, die spektakulären Landschaften sowie die einzigartigen Kulturen macht aus den beiden ein begeisterndes Reiseleiter-Team.

Inge und Gunter leiten unsere Reisen „In die Welt der Anden“„An den Feuern des Südens“, „Am Atem der Wildnis“ und „Zu den Höhepunkten Perus“.